Dein Warenkorb ist leer

Entwickler

Lerne wie du eigene Drops erstellen kannst

Technische Dokumentation

Die wahre Macht von Dropper entfaltet sich, wenn du in der Lage bist, eigene Drops zu entwickeln und somit haargenau auf deine Bedürfnisse anzupassen. Beachte, dass die Ausführung eigener Drops den Silber- oder Gold Plan von Dropper benötigt.

Inspiration in unserem Blog

In unserem Blog stellen wir regelmäßig Custom Drops und ihre Besonderheiten vor. Im jeweiligen Beitrag findest du auch ein Hinweis auf den Entwickler des vorgestellten Drops. Falls du also ein ähnliches Drop oder Hilfe bei der Umsetzung deiner Wünsche suchst, wende dich gern direkt an die Kollegen! Im Zweifel kannst du natürlich auch uns um Rat und Vermittlung fragen.

Custom Drop Beispiele

In Verganenheit haben wir bereits an der ein oder anderen Stelle (gemeinsam) Custom Drops entwickelt, diese findest du nachfolgend gesammelt.

Im Video

Schau dir unseren Workshop an, um schnell zu erfahren wie du eigene Drops schreiben kannst!

Das in dem Video erstellte Drop kannst du dir hier herunterladen:

ACME_Supporter.zip

Im JTL Blog

Eine komprimierte Einführung in die Entwicklung von Drops kannst du auch in diesem Beitrag im JTL Blog finden.

Das dort erstellte einfache Simple Banner Drop findest du hier als Download:

ACME_SimpleBanner.zip

Beispiel vom Drop a Day 2016

Auf dem Drop a Day 2016 hat Martin in 2 DEV Sessions gezeigt, welche Möglichkeiten in Custom Drops stecken. Er nutze dabei OWL Carousel zur Realisierung des Sliders und ColorsOfImage, um die Hauptfarben des Bannerbildes zu erkennen.

Das fertige Drop kannst du dir hier herunterladen:

DDAY_BannerSlider.zip