Dein Warenkorb ist leer

13.06.2022 Dropper

Drop Release: USP

Unique Selling Points (kurz USPs) einfach konfigurieren und einfügen, inkl. 5.000+ Icons, dynamischen Kennzahlen und mehr. Möglich wirds mit unserem neuen USP Drop!

Vor einigen Tagen haben wir das USP Drop veröffentlicht! Damit könnt ihr Listen mit Unique Selling Points (kurz USPs) - also Vorteile oder Alleinstellungsmerkmale - konfigurieren und beliebig in euren JTL-Shops platzieren.

USP Frontent

Ein USP besteht dabei normalerweise aus einem Icon und einem statischen oder dynamischen Text. Im Drop fügt ihr neue USPs via List Control hinzu und habt umfassende Möglichkeiten, Layout, Farben und Inhalte zu konfigurieren.

Ihr könnt viele Einstellungen (insbesondere Farben und Größen) global setzen und zusätzlich in einzelnen USPs überschreiben.

Vorstellung im Livestream

Wir haben das USP Drop umfassend im Livestream vorgestellt. Bitte beachtet die Timecodes in der Videobeschreibung!

Zur Aufzeichnung bei Youtube Zum Youtube Kanal

5.000+ Icons

Über unser Icon Control habt ihr die Wahl aus tausenden Icons aus beliebten Iconsets wie Font Awesome, IonIcons oder Material Icons.

USP Iconsets Beispiel

Eingebunden werden die Icons als Inline-SVG. Es wird also nicht das jeweils komplette Iconset ausgeliefert, sondern nur die Icons, die wirklich benötigt werden. Tipp: ihr könnt im Icon Control sogar nach deutschen Stichworten suchen.

USPs überall

Natürlich fügt sich das USP Drop nahtlos in unsere Dropper Infrastruktur ein. D.h. ihr könnt eure USPs an jeder beliebigen Stelle eures Shops platzieren, deren Anzeige mit Darstellungsfiltern beschränken oder in anderen Drops wie dem Flex Layout verlinken.

USP Icon auf der Startseite von lumodomo.de

Dabei passen sich die USPs immer an die Optik eures verwendeten Templates an. Im Let's Drop oben seht ihr das USP Drop in einer JTL-Shop 4 Installation mit angepasstem EVO Template als Teil einer umfassenden Startseite (Flex Layout).

USP als Portlet im OPC des JTL-Shop 5

Wie jedes andere Drop könnt ihr auch das USP Drop als Portlet im Onpage Composer (OPC) des JTL-Shop 5 verwenden.

Voraussetzung zur Nutzung als Portlet im OPC ist eine aktive Dropper Installation nebst Lizenz für Dropper und das USP Drop. Beachtet, dass ihr im USP-Portlet auch Darstellungsfilter nutzen und somit ein wenig aus den Beschränkungen des Onpage Composers ausbrechen könnt.

Demoseite

Eine Übersicht einiger auch hier gezeigter Beispiele inklusive Erläuterung findet ihr in unserem Demoshop und im Fiddle in der Dropper Zone. Probiert dort gern Tooltips, Links und das responsive Verhalten der USPs aus. Im Fiddle könnt ihr Drops sogar exportieren.

Zur Live-Demo Zum Fiddle

Dynamische Kennzahlen

In den konfigurierten USPs könnt ihr nicht nur manuelle Texte verwenden, sondern über sogenannte dynamische Texte auch auf Kennzahlen eures Shops zugreifen.

USP mit dynamischen Texten

Textbausteine wie {0} registrierte Kunden werden so bspw. zu 1.200 registrierte Kunden oder {0} positive Meinungen ({1}+ Sterne) auf passenden Artikeldetailseiten zu 23 positive Meinungen (4+ Sterne). Die Kennzahlen können dabei u.a. über eine Einstellung auf beliebige Faktoren gerundet werden.

Ideen, Demos & Doku

Auf der Demoseite findet ihr noch weitere Ideen. Diese könnt ihr im JTL-Shop 5 Demo Fiddle auch noch einmal im Dropper Backend nachvollziehen (sucht in der Dropper Sidebar z.B. nach "USP").

USP mit Links auf soziale Netzwerke

Einige Ideen zur Nutzung des USP Drops in eurem Shop:

  • Allgemeine USPs des Shops in Header oder Footer jeder Seite
  • Artikel USPs nahe des Warenkorb Buttons (UVP, Sonderpreise, ...)
  • USPs zu Produkten und Kategorien auf Landingpages oder Kategorieseiten
  • Links zu Auftritten in Sozialen Netzwerken
  • Einfache Social Share Links

Ansonsten findet ihr in der Doku des USP Drops viele Hilfestellungen wie Farbcodes für eure Social Network Links, Infos zur Steuerung des responsiven Verhaltens der USPs und mehr.

Testen & Feedback

Probiert das USP Drop gerne aus! Wie immer könnt ihr mindestens 14 Tage testen, Testlizenzen verlängern wir gern auf Anfrage.

Auch wenn es zunächst überschaubar wirkt, im Detail ist das USP Drop recht umfangreich. Wir freuen uns daher besonders über Feedback und Anregungen von euch!

USP Drop im Store Live-Demo Dropper.zone

Übrigens: das erste Update nach dem Feedback unserer "Early Adopters" (siehe Facebook Gruppe Let's Drop) haben wir bereits veröffentlicht.