Dein Warenkorb ist leer

Dropper 100.18 Release Notes

Dropper 100.18 erscheint nach einer mehrwöchigen Betaphase nun offiziell für JTL-Shop 4 & 5. Drops im OnPage Composer, das neue Product Filter Control und neue Darstellungsfilter - wir stellen euch die Features kompakt vor!

Nach einer längeren Beta-Phase geben wir Dropper 100.18 nun offiziell für JTL-Shop 4 und 5 frei! Ihr könnt die neue Version nun wie üblich auf der Dropper Seite herunterladen. Bitte beachtet dabei die Auswahl der Shopversion im Downloadfenster!

Installationshinweise

Im JTL-Shop 5 ist ein "One-Click-Update" von Dropper 100.17 auf 100.18 technisch leider nicht möglich , es ist eine separate Installation notwendig! Bitte beachtet daher unsere Installationsanleitung.

Im JTL-Shop 4 aktualisiert ihr Dropper wie üblich über die Paketverwaltung.

Feature Überblick

Obwohl wir bereits an verschiedenen Stellen auf die neuen Funktionen eingegangen sind, wollen wir diese noch einmal im Rahmen unserer bekannten "Release Notes" zusammentragen.

Viele Features haben wir auch im Rahmen eines Livestreams gezeigt - beachtet die Sprungmarken in der Videobeschreibung bei Youtube.

Drops als Portlets im Onpage Composer

Ab JTL-Shop 5.0.2. kannst du unsere Drops im neuen OPC wie Portlets benutzen!

Aufgrund technischer Unterschiede der beiden Systeme müssen wir allerdings mit einer Einschränkung leben: Drops, die du im Dropper Backend erstellt hast, wirst du nicht im OPC verwenden können. Analog dazu sind Drops, die du im OPC erstellt hast, auch nur dort verfügbar.

Später soll es auch möglich sein, Portlets in Dropper zu nutzen. Dazu aber bei Gelegenheit mehr.

Unterstützung des NOVA Templates

Mit Dropper 100.18 kommt eine Templateintegration für das neue NOVA Template (nur JTL-Shop 5). Diese bildet unsere Drop Zonen (bspw. @page.content) auf die passenden Elemente des neuen Templates ab und gleicht die Darstellung von Drops wie den Article Slider an.

Welche Neuerungen es dabei zu beachten gilt und welche Zonen im NOVA Template nicht mehr zur Verfügung stehen lest ihr im Wiki.

Product Filter Control in Datenquellen und Linkzielen

Das neue Product Filter Control wird euch an verschiedenen Stellen begegnen: als Datenquelle im Article Slider oder auch im Link Control.

Ihr könnt damit umfassende Kriterien zur Auswahl von Produkten definieren und eure Produktauswahl dann bspw. mit dem Article Slider ausgeben. Oder aber im Link Control die Artikelliste verlinken, die alle Produkte nach euren Kriterien zeigt.

Neue Darstellungsfilter

JTL-Shop 5 bringt einen neuen Suchspezialfilter mit: den Verfügbarkeitsfilter. Unter "Artikellisting -> Listingfilter -> Suchspezialfilter" steht euch dieser nun als Darstellungsfilter zur Verfügung. In der JTL-Shop 4 Installation von Dropper wird euch dieser Filter nicht zur Verfügung stehen.

Verfügbarkeitsfilter als Artikeleigenschaft

Auch auf Artikeldetailseiten könnt ihr nun bequemer nach Verfügbarkeit filtern. Unter "Artikeldetail -> Artikeleigenschaft" steht der Filter "Verfügbarkeit" mit den Zuständen "Auf Lager", "Sofort Verfügbar", "Vorbestellbar" und "Nicht verfügbar" zur Verfügung.

Verfügbarkeitsfilter als Artikeleigenschaft

Notizen für Speicherpunkte

Dropper erstellt nun im Zuge von Updates automatische Speicherpunkte und versieht diese auch mit Kommentaren bzw. Notizen!

Speicherpunkte mit Notizen

Wenn ihr den Speichern Button in der Top Bar länger gedrückt haltet, erscheint ein Dialog, in dem ihr auch selbst solche Notizen hinterlegen könnt.

Wiki wird aktualisiert

Aktuell haben wir die neuen Funktionen von Dropper 100.18 in JTL-Shop auch noch einmal auf einer gesonderten Seite im Wiki gesammelt. Die Infos dort pflegen wir jetzt nach und nach in die passenden Wiki-Seiten ein!

Preiserhöhung

Mit dem Release erhöhen wir auch den Preis von Dropper Bronze auf 139,- Euro. Das ist die erste Preiserhöhung seit dem Release von Dropper vor mehr als 6 Jahren. Die Preise für Dropper Silber und Gold bleiben unverändert.

Drop Updates

Nach dem Update auf Dropper 100.18 werden für euch zahlreiche Drop Updates verfügbar. Häufig werden durch die neuen Versionen Kompatibilitätsprobleme mit JTL-Shop 5 behoben, hier und da sind aber auch neue Funktionen oder Verbesserungen hinzugekommen. Diese stellen wir euch bei Gelegenheit noch einmal gesondert in einem DEV-Update vor. Bis dahin prüft bitte die Informationen in den Changelogs der Drops!

Danke!

An dieser Stelle vielen Dank für eure Geduld und die umfangreiche Mithilfe! In der Betaphase konnten wir durch euer Feedback über 20 Iterationen von Dropper oder neue Drop Versionen veröffentlichen, die diverse kleine Probleme behoben haben.

Natürlich würden wir uns freuen, wenn ihr uns weiter dabei helft und Fehler und Verbesserungswünsche an uns meldet. Wir freuen uns darauf!

Martin & Niels vom Kreativkonzentrat

Changelog

Allgemein

  • Feature: Support für JTL-Shop 5
  • Feature: OPC-Mountpoints können als Einfügepunkte genutzt werden
  • Feature: Drops können als Portlet im OPC eingefügt und verwaltet werden
  • Feature: Neuer Darstellungsfilter "Listingfilter > Verfügbarkeit"
  • Feature: Neuer Darstellungsfilter "Artikeleigenschaft > Verfügbarkeit"
  • Feature: Neuer Darstellungsfilter "Artikeleigenschaft > Ist Vaterartikel"
  • Feature: Neuer Darstellungsfilter "Artikeleigenschaft > Ist Kindartikel"
  • Feature: "Neues Drop" Modal sortiert Drops nach bereits erstellen Instanzen
  • Feature: Notizen für Speicherpunkte hinterlegbar (Speicherbutton gedrückt halten)
  • Feature: Vaterartikel in Artikelauswahlboxen werden nach oben sortiert
  • Feature: Neues "Filter"-Control um dynamische Produktlisten zu konfigurieren
  • Feature: Alle Drops für Shop 5 / Bootstrap 4 angepasst
  • Feature: Template-Integration für das NOVA-Template und darauf basierende Child-Templates
  • Feature: Aktualisierte Template-Integration für das EVO-Template (JTL Shop 5)
  • Bugfix: Mod-Pagespeed im Dropper Admin-Backend deaktivieren
  • Bugfix: Individuelle IDs für jedes Grid um Konflikte zu vermeiden
  • Bugfix: PHP 7.4+ Kompatibilität
  • Bugfix: OpCache nach Upgrades leeren
  • Bugfix: Probleme beim Kopieren von Drops behoben
  • Bugfix: Jahresauswahl beim Tunurs Darstellungsfilter verbessert
  • Bugfix: Datepicker Kalender beginnt die Woche am Montag

Unter der Haube

  • Moderne Plugin-Struktur für das Shop 5 Plugin
  • Bessere Performance der Upgrade-Routinen
  • Upgrades von Dropper & Drops arbeiten jetzt serverseitig (PHP)
  • Drops / Dropper: Upgrade-Routinen auf PHP migriert
  • Dropper liefert die PclZip selbstständig mit aus
  • UTF-8 Support für Shop 5

Entwickler

  • Abstrahierter Navi-Filter für Shop 4 + Shop 5
  • Abstrahierter Caching-Service für Shop 4 + Shop 5
  • Neue Abstrahierte Datentypen newscategory (Newskategorie), rating (Bewertung), property (Merkmal), news (Newsbeitrag), newscategory (Newskategorie), searchspecial (Suchspezial)
  • DropperFramework.stats() zeigt Performance-Metriken von Drops auf der Seite an (Javascript-Konsole)